Sesselpate beim Projekt „play fair“

März 8, 2019 Esther van Doorn No comments exist

Am Dienstag waren Oliver Zweinig und Sandra Wehler vom Verein Objektiv e.V. bei uns, um einen Spendenbetrag von Euro 360,- entgegen zu nehmen für ihr Projekt „play fair-Filme für Demokratie & Toleranz“.
Die Übergabe übernahmen sehr gerne Eva-Maria Stange (Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst) und Albrecht Pallas (MdL).

Der Objektiv e.V. führt seit 2011 im Rahmen des Landesprogramms Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz‘ medien- und filmpädagogische Präventionsarbeit durch. Das Projekt play fair beschäftigt sich mit der Stärkung demokratischer Werte und Toleranzförderung an sächsischen Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen.

Als uns der Verein ansprach, ob Interesse bestünde, als Sesselpaten für die Realisierung von Filmvorführungen zu spenden, haben alle fünf Abgeordneten sofort ihre Beteiligung zugesagt.
Weitere detaillierte Informationen gibt es unter https://projekt-playfair.de/

Übergabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.